FH kooperiert mit Wirtschaft


Die Fachhochschule Vorarlberg kooperiert mit der Wirtschaft. Zusammen mit proTask wurde der Studienplan Informatik aktualisiert.

Die FH Vorarlberg startete 2000 mit einem 4-jährigen Diplomstudium unter dem Namen iTec. Seit 2004 gibt es ein 3-jähriges Bachelorstudium Informatik und den Masterstudiengang.

Inhalte und Lehrpläne der Studiengänge unterliegen einer regelmäßigen Prüfung durch den Fachhochschulrat und der Akkreditierung durch den Bund.

Im Wintersemester 2008/09 wurde ein Entwicklungsteam an der FH Dornbirn mit der Überarbeitung des Studienplans Informatik beauftragt. Wünsche der Studenten und Lehrbeauftragten, sowie Anforderungen der Unternehmen sollte Rechnung getragen werden.